Zur Startseite

CSC Frankfurt - Eupen

Start > Presse> CSC Frankfurt - Eupen
Start

News

Vorstand

Bezirke

Vereine

Veranstaltungen

Titelträger

Presse
Regionalmeisterschaft2005
Kohlheck 29.01.2005
Hanau 29.01.2005
Marburg-Erfurt 29.12.2004
Korbach 19.12.2004
DM Männer 2004
Ungarn 06.11.2004
Nordhausen 23.10.2004
Olympische Hoffnung 2004
MännerRGMeisterschaft2004
Opel-Cup 2004
Hessenmeisterschaft 2004
Hessen-Cup 2004
Jugend-DM 2004
Silber für Lais in Polen
DM Kadetten 2004
Frankfurt - Köszegi SE
CSC FrankfurtInStraubing
DM Junioren 2004
Jubiläum in Hochheim
Ostseepokalturnier
Turnier in Aschaffenburg
Boxnacht in Uder
Regionalmeisterschaft2004
Groß-Felda:Düren: 10:10
Kassel 27.03.2004
Leun/Frankfurt : Kassel
Limburg 28.02.2004
Korbach 14.02.2004
Leun 01.02.2004
Marburg, Neujahrsmeeting
Korbach 21.12.2003
CSC Frankfurt in Belgien
Neckarsulm 29.11.2003
IDJM2003
DM Männer 2003
Olympische Hoffnung 2003
Regionalmeisterschaft2003
Hessenmeisterschaft 2003
CSC Frankfurt - Straubing
Benefizboxen in Leun
CSC Frankfurt - Eupen
Korbach Altstadtfest
Hessen-Cup 2003
Hessentag 2003
Jubiläum in Limburg
DM Jugend 2003
DM Kadetten 2003
DM Junioren 2003
Turnier in Hanau
Gruppenmeisterschaft 2003
Hessens Boxer in Dänemark
Kohlheck in Worms
Meeting in Korbach
Hessen in Dortmund
Turnier in Oberursel
Korbach 08.02.2003
Sichtungsturnier Limburg
Marburg : Erfurt
Südwestpokal Frankenthal
Sichtung Korbach / Leun
IDJM 2002
DM 2002
Südwestdeutsche
Finale Hessenmeister

Gästebuch

Impressum

Link

Archivierte Berichte

Kämpferbörse




 

CSC Frankfurt/LV Hessen – Boxring Eupen/Belgien: 4:14

Im Rahmen des 75 –jährigen Jubiläums der Handballspielgemeinschaft SG Langgöns-Dornholzhausen war der CSC Frankfurt um die Ausrichtung einer Boxveranstaltung gebeten worden. Gemeinsam mit HABV-Jugendwart Rainer Simon gelang es dem CSC-Vorsitzenden Hermann Winkler mit dem Boxring Eupen einen internationalen Gegner zu verpflichten. Die Gäste aus Belgien präsentierten sich in ausgezeichneter Verfassung und kamen zu einem deutlichen 14:4 Sieg.

Den Hauptkampf gab es im Leichtgewicht zwischen dem Wetzlarer Viktor Weissenburger, für CSC Frankfurt, Dritter der Deutschen Meisterschaften und Karem Boyadzdhan, dem belgischen Meister. Beide starteten im Juni für ihre jeweiligen Nationalmannschaften beim EU-Cup in Straßburg. In Langgöns boten sie den 500 Zuschauern über vier Runden ein schlagreiches Gefecht. Der etwas schnellere Weissenburger konnte die ihm zugedachten Schläge nicht immer vermeiden. In der dritten Runde musste er nach einem Treffer zum Kinn zu Boden. Weissenburger nahm den Kampf wieder auf, büßte jedoch seinen Punktvorsprung ein und musste sich mit einem unentschieden begnügen.

Ein interessantes Duell lieferten sich im Mittelgewicht der zweimalige Hessenmeister Alexander Mezker (ABC Kassel-Wilhelmshöhe), für CSC Frankfurt und Michael Henrotin, Boxring Eupen, der von seinen 76 Kämpfen lediglich 8 verloren hatte. Der deutlich größere belgische Meister versuchte, durch Schlagkraft zu imponieren. Mezker deckte sich gut und punktete zum Körper. Das ermittelte unentschieden war vertretbar.

Den einzigen hessischen Sieg errang einer der jüngsten. Der 14-jährige Onur Sargin (ABC Kassel-Wilhelmshöhe), für CSC Frankfurt bewies bei seinem Punktsieg gegen Magomed Umanov, Boxring Eupen, sein großes Talent.

Auf seine Kosten kam das Publikum im Superschwergewichtskampf außerhalb des Mannschaftsvergleichs. Der Frankfurter Bojan Andek legte ein hohes Tempo vor. Doch der 117 Kg schwere Ausburger Markus Scherer hielt unbeeindruckt dagegen. Die beiden „schweren Jungs“ boten einen begeisternden Schlagabtausch. Der Gast aus Bayern erhielt einen verdienten Punktsieg.

Veranstaltungsbilder...

Alle Ergebnisse:

Außerhalb des Mannschaftsvergleichs:

Kadetten-Leichtgewicht:
Alex Lais, BC Eschwege Punktsieger (PS) gegen Youssef Zitoun, CSC
Halbweltergewicht:
Alexander Wegel, SV Neckarsulm PS gegen Vadim Kousnetsov, KSV Kassel
Superschwergewicht:
Markus Scherer, BC Augsburg PS gegen Bojan Andek, CSC

Wertungskämpfe:

Schüler-Papiergewicht:
Islam Umarov, Eupen (PS) gegen Enrico Sortello, CSC
Kadetten-Halbweltergewicht:
Stanislav Zbrodko, Eupen PS gegen Manuel Weiß, CSC
Schüler-Papiergewicht:
Onur Sargin, CSC PS gegen Magomed Umanov, Eupen
Junioren-Weltergewicht:
Moussa Khamkoef, Eupen Aufgabe-Sieg 3. Runde gegen Artur Reimsche, CSC
Weltergewicht:
Salvatore Pistone, Eupen PS gegen Valerij Gilbert, CSC
Halbschwergewicht:
Nermin Ljujkovic, Eupen PS gegen Lorenzo Maggio, CSC
Mittelgewicht:
Michael Henrotin, Eupen unentschieden gegen Alexander Mezker, CSC
Halbschergewicht:
Arsen Sarkissian, Eupen PS gegen Alexej Gurny, CSC
Leichtgewicht:
Karem Boyadzdhan, Eupen unentschieden gegen Viktor Weissenburger, CSC

 
© 2002 Hessischer Amateur Boxverband e.V.